Aktuelles

Der weitum bekannte „Brunner Manfred“ war nicht nur ein ausgezeichneter Handwerker, sondern auch verdienter Feuerwehrmann, leidenschaftlicher Fischer und vor allem Familienvater mit Herz.
Gut 50 Jahre war der „Marer Seppl“ als Forstarbeiter tätig. Er blieb ledig, pflegte aber gerne den Kontakt mit anderen Menschen. Wenige Tage nach seinem Tod, am 30. Nov., starb auch seine Schwester Hilda Webhofer (Kinderdorfmutter), 93 Jahre alt.
Wahlvorschlag mit großteils neuen Funktionär(inn)en wurde von den Mitgliedern einstimmig angenommen. Vereinsführung der letzten drei Jahre war erfolgreich tätig.
Alfred Schett, pensionierter Volksschuldirektor, aber noch sehr aktiv, feierte mit Familie, Verwandten, Freunden, der Gemeindeführung und dem Kirchenchor seinen 70. Geburtstag.
Der Hohe Frauentag war auch für die Freiwillige Feuerwehr Strassen ein Festtag: Endlich erhielt der neue Tankwagen den kirchlichen Segen, gleichzeitig auch das Gemeinschafts-Stromaggregat des Feuerwehrabschnittes Oberland.
Seite 1 von 4
Das aktuelle Wetter in Strassen
Alles zum Wetter in Österreich

Zum Seitenanfang