Diese Seite drucken
Mo03.Nov

Volkszählung 1891

Altbürgermeister Josef Mayr hat tagelang im Landesarchiv nach Unterlagen geforscht und unter anderem auch diese handschriftlichen Aufzeichnungen von Pfarrer Mathias Hofmann entdeckt. Schlussendlich sind diese interessanten Daten im Gemeindeamt in Kopie vorgelegt worden und wir erlauben uns daher, dies dem interessierten Leser bekannt zu geben.

Abschrift der Volkszählung 1891

LEDIG: männlich: 215 weiblich: 204 = 419
VERHEIRATET: männlich: 81 weiblich: 83 = 164
VERWITWET: männlich: 9 weiblich : 29 = 38
SUMME: männlich: 305 weiblich : 316 = 621

Pferde: 80
Rinder: 537
Ziegen: 49
Schafe: 513
Stiere: 7
Summe: 1.186